Fan werden: Newsletter, soziale Medien

Suche dir einfach aus, wie du uns folgst. Wir sind bei Pinterest und jetzt neu auch bei Facebook! Natürlich auch bei Instagram, wo du Kater Pfötchen und Henni etwas „privater“ kennen lernen kannst.

Beim klassischen Newletter – Kater Pfötchen’s Nachrichtendienst – landen automatisch die neusten Katzenblogbeiträge in dein Postfach. Oder du nutzt einen RSS-Reader? YouTube? Egal für welche „Folge-Option“ du dich entscheidest, ganze 10 Gründe sprechen mindestens dafür:

Kater-Pfötchen-Katzen-smallnature-Katzenkalnder-Katzenblog-kater-pfötchens-Nachrichtendiesnt
Chef: Kater Pfötchen
  1. Exklusive Inhalte!
  2. Kostenlose Inhalte!
  3. Erlebe die Natur, die dir zeigt was Katzen lieben!
  4. Als erster die neusten Blogbeiträge sehen!
  5. Zusammen mit Smallnature.de machst du deine Katze glücklich!
  6. Jede Woche neues Wissen, Tipps und Spaß!
  7. Verstehe das Zusammenspiel von Natur, Katze und Mensch!
  8. Deine Beziehung zu deiner Katze wird unzertrennlich!
  9. Kein Spam, maximal 1 E-Mail (beim Newsletter) pro Woche!
  10. Wir versprechen: Es ist gratis! Jederzeit Kündbar!

Lasse dich vom Katzenkalender verzaubern!

Jetzt bist du dran und hast die Wahl: Wähle einen oder mehrere Buttons aus oder melde dich beim Newsletter an.

‚Pfötchen’s Nachrichtendienst‘
Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Dosenöffner aufgepasst! Du willst noch mehr?

Wir suchen genau nach so solchen Katzenliebhabern wie dich! Warum? Wir wollen wachsen und suchen Gastautoren die Gastbeiträge schreiben wollen. Interesse? Dann klicke einen weiteren Button!